Neue Corona-Schutzverordnung ab 15.7.2021 (gültig im Schinkenwirt)

Maskenpflicht”, §§ 4, 19 CoronaSchVO

  • Neu: Bei der neuen Inzidenzstufe 0 gilt:
    – Die Pflicht zum Tragen einer Maske besteht grundsätzlich nur noch in Innenbereichen, wie z.B. auf dem Weg zur Toilette (enge Bereiche).

– Liegt die Landesinzidenz neben der kommunalen Inzidenz ebenfalls unter 10, wird das Tragen einer Maske nur noch empfohlen.

Schinkenwirt-Regel: am Frühstücks-Büffet bitte mit Mundschutz !

“Rückverfolgbarkeit”, § 8 CoronaSchVO

  • Neu:
    – Bei Inzidenzstufe 0 entfällt die Pflicht zur Kontaktdatenerfassung in der Gastronomie außer in Clubs und Diskotheken.

“Gastronomie”, § 19 CoronaSchVO

Neu für Inzidenzstufe 0 im Kreis/kreisfreie Stadt + Land NRW:

  • Alle Beschränkungen entfallen bis auf die Einhaltung des Mindestabstands zwischen den Tischen (nicht Sitzplätzen) von 1,5m bzw. bauliche Abtrennung.
  • Keine Mundschutzpflicht mehr für die Gäste

“Beherbergung”, § 20 CoronaSchVO & Sauna

Hinweis: Geschäftsreisende unterliegen unabhängig von allen Inzidenzstufen keiner Testpflicht!

Neu für Inzidenzstufe 0 im Kreis/kreisfreie Stadt:

  • Schinkenwirt-Regel: Bei Anreise Negativtest oder vollständigen Impfschutz oder Zertifikat GENESEN

 

  • Schwimmbäder und Saunen können uneingeschränkt genutzt werden, §15 CoronaSchVO.

Lediglich eine Empfehlung: max 8 Personen

Handtücher liegen ab dem 16.7.2021 wieder in der Sauna aus / nicht mehr eingepackt und kein Anmeldung mehr!

Saunaöffnungszeiten: 15 bis 19 Uhr ohne Anmeldung

Für Buchungen oder Anfragen stehen wir Ihnen gerne unter der Rufnummer 02962 – 979 050 oder per E-Mail unter info@schinkenwirt.com zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch

Gabi und Michael Pfannes